Winterspielplatz

Der Winter-Spielplatz ist ein Indoor-Spielplatz und findet im Gemeindehaus der Volksmission Asch statt. 

Die neue Winterspielplatzsaison beginnt am Dienstag, 7. November 2017 um 14:30 Uhr.

Das kostenfreie Angebot richtet sich an Familien und Alleinerziehende mit Kleinkindern (0-4 Jahre). Die Kinder können nicht abgegeben werden, sondern werden, wie im Sommer auf öffentlichen Spielplätzen, von den Eltern bzw. eigenen Aufsichtspersonen beaufsichtigt.

Ältere Geschwisterkinder dürfen mitspielen, müssen aber Rücksicht auf die Jüngeren nehmen.

Der Winter-Spielplatz ist in unterschiedliche Spiel- und Ruhebereiche unterteilt, in denen sich die Kinder nach Alter und Interesse aufhalten und beschäftigen können.

So reicht das Angebot von der Kuschel- oder Babyecke über den Konstruktionsbereich, eine Bewegungszone, bis hin zur Sinnes- und Koordinationsinsel und einem Spielbereich mit kreativen Spielgeräten und -materialien.

Es steht ein Still- bzw. Ruheraum und ein Wickelbereich zur Versorgung der Kleinsten zur Verfügung. Hochstühle und Mikrowelle runden das Angebot ab.

Und schließlich lädt das Elterncafé zum gemütlichen Plausch bei einer Tasse Kaffee oder Tee ein.

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Mehr aktuelle Termine und Infos gibt es hier

Kontakt:

Gabi Richter - Tel.: 07344 - 952867
Andrea Kröner - Tel.: 07344 - 917086

E-Mail: 

 

"Winterspielplatz" ist eine Marke des Vereins für Berliner Stadtmission.

Das Wichtigste auf einen Blick:

Bitte im Eingangsbereich die Schuhe ausziehen - dies gilt für Kinder und Eltern. Bitte Stopper-Socken bzw. Hausschuhe mitbringen!

Es wird keine Haftung für die Garderobe, persönliche Gegenstände oder Kinderwägen übernommen.

Die Eltern bzw. Aufsichtspersonen sind für ihre Kinder verantwortlich! Vor Ort steht Ihnen ein Team von Mitarbeitern als Ansprechpartner zur Verfügung.

Im Elterncafé werden Kaffee und Tee angeboten. Mitgebrachte Speisen und Getränke dürfen ausschließlich im Elterncafé und nicht in den Spielbereichen verzehrt werden.

Bitte das Spielzeug nach Gebrauch in den jeweiligen Spielbereich zurückbringen.

 

Der Eintritt ist frei!

Damit der Winterspielplatz weiterleben kann, würden wir uns jedoch über eine kleine Spende sehr freuen. DANKE!
Für größere Spenden stellen wir gerne eine Spendenquittung aus.

Der Winterspielplatz wird unterstützt von:

- Generationenstiftung der Sparkasse Ulm
- Volksbank Blaubeuren e.G.
- Straub Wohndecor Laichingen
- Otto Kröner GmbH Blaubeuren-Asch
- dm - Drogeriemarkt
- Roland Dittrich - freier Sachverständiger
   Nellingen
- Werbestudio Streckfuss Laichingen

zum Seitenanfang